Animierte Display-Werbung

Vorteile von selbsterstellte HTML5-Banner:
• Personalisiertes Design (in Gegensatz zu den Vorschlägen von AdWords)
• mehr Text möglich (bei Adwords ist nur eine begrenzte Anzahl von Charakteren möglich)
• Mehr Typografie Möglichkeiten (bei AdWords ist nur Arial vorhanden, die Grösse kann man nicht anpassen)
• Mehr „Slides“ möglich (bei AdWords ist nur ein Slide vorhanden)
• Bilder können besser angepasst werden (in AdWords nur ein Bild möglich und wird automatisch bei den anderen Grössen angepasst, was selten gut gelingt!)
• Button-Design & Inhalt können besser angepasst werden
• Mehr Animations, Transparenz und Verlauf- Effekten möglich
• Mehr Farben vorhanden

Meistverwendete HTML5-Formate:
• Leaderboard (728 x 90 Pixel)
• Main Banner (468 x 60 Pixel)
• Medium Rectangle (300 x 250 Pixel)
• Large Rectangle (336 x 280 Pixel)
• Square (250 x 250 Pixel)
• Half Page (300 x 600 Pixel)
• Wide Skyscraper (120 x 600 Pixel)
• Large Mobile Banner (320 x 100)
• Mobile Leaderboard (320 x 50 Pixel)
• Small Square (200 x 200 Pixel)
• Skyscraper (120 x 600 Pixel)

Weitere bekannte HTML5-Formate:
• Billboard (970 x 250 Pixel)
• Panorama (980 x 120 Pixel)
• Large Leaderboard (970 x 90 Pixel)
• Top Banner (930 x 180 Pixel)
• Triple Widescreen (250 x 360 Pixel)
• Netboard (580 x 400 Pixel)